Wanderritte

Gemeinsam mit pferdebegeisterten Kindern und Erwachsenen reiten wir, mehrere Tage durch die herrliche Landschaft entlang der „Schnellen Havel“ am Rande des Biosphärenreservats „Schorfheide“. Über Wiesen, Felder und durch tiefe Wälder ist unser kleiner Treck unterwegs. Geritten wird täglich 3-5 Stunden. Mittags gibt es ein Picknick und ein erfrischendes Bad in der Havel oder in einem der zahlreichen umliegenden Seen. Gepäck und Verpflegung wird von der Tourenbegleitung zu den jeweiligen Stationen gebracht, so dass wir das Reiten unbeschwert und in vollen Zügen  genießen und dann eine gemütliche und erholsame Rast machen können. Am frühen Abend erreichen wir das jeweilige Tagesziel: einen Bauernhof, eine kleine Pension oder eine Wiese am Flussufer. Hier schlagen wir die Zelte auf und lassen den Tag am romantischen Lagerfeuer ausklingen, während unsere treuen Ponys friedlich um uns herum grasen.

Diese Trekking-Touren vom Ponyhof Neuholland im nördlichen Umland von Berlin sind für Kinder ab 9 Jahren und Erwachsene mit guten Reitkenntnissen und Pferdeerfahrung geeignet. Für Erwachsenengruppen oder Familien (auch mit jüngeren Kindern) ab 4 Personen bieten wir eine individuelle Tourenplanung an. Ein Wanderritt mit 1-5 Übernachtungen findet dann speziell für diese Gruppe statt. Ein besonderes Erlebnis im Freundeskreis oder in der Familie wird so möglich.