Gruppenreisen

Der Ponyhof Neuholland ist ein idyllisch außerhalb des Ortes gelegener Bauernhof. Die lieben und ausgeglichenen Vierbeiner und die ruhige Lage fern von Straßenverkehr und Stadtlärm machen ihn zu einem beliebten Reiseziel von Kitareisen und Klassenfahrten, aber auch von Erwachsenen-Gruppen wie Familientreffs bei Taufen oder Hochzeiten, für Musiker- und Theaterproben und Kunstausstellungen. Untergebracht werden unsere Gäste in dem liebevoll, hell und freundlich ausgebauten Bauernhaus. Die U-förmige Hofstelle des Ponyhofes enthält mehrere Ferienhäuser und -wohnungen mit geräumigen Aufenthalts- und Wohnräumen in denen auch große Gruppen ihren Beschäftigungen nachgehen können. So manch ein Vierbeiner lehnt dann andächtig der Vielfalt lauschend am Koppelzaun.

Bei Kita- und Klassenfahrten sind die Kinder in 3-6-Bettzimmern untergebracht, es gibt zudem bis zu 3 Einzelzimmer für die erwachsenen GruppenleiterInnen. An jedem vollen Aufenthaltstag werden die Ponys von der Wiese geholt und das tägliche Reitprogramm beginnt. Ein artgerechter, verantwortungs- und liebevoller Umgang mit den Tieren und die Anfänge des Reitens werden auf eine freundliche und gewissenhafte Weise von den Reitlehrerinnen vermittelt. Die Kinder können ‚Ihre’ Ponys täglich pflegen, versorgen und reiten. Sie erleben Ausritte in die schöne Umgebung und haben Reitunterricht, bei dem mit viel Spiel und Spaß auch das Gleichgewicht und vielseitige Bewegungen auf dem Pferderücken geübt werden können. Auch die LehrerInnen und GruppenleiterInnen sind herzlich eingeladen, an dem Reitprogramm teilzunehmen und das Glück auf dem Rücken der Pferde zu genießen.

Das gepflegte Hofgelände des Ponyhofes mit Fischteich, Obst- und Gemüsegarten und Reitplätzen bietet vielfältige Sport-, Spiel- und Tobemöglichkeiten (Volleyball, Tischtennis, Trampolin, Fußball und Badminton) und einen Lagerfeuerplatz für den Ausklang des ländlichen Abends.

Vielfältige Ausflugsziele in die nahe Umgebung, wie das Wildpferdgehege mit Streichelzoo, der restaurierte Gutshof mit Landwirtschaftsmuseum, die Badestelle an der ’schnellen Havel‘, das Spaßbad TURM, das Schloss Oranienburg, das Schiffshebewerk Finowfurt und ein Robustrinderhof bieten zusätzliche Anreize für einen vielseitigen und erholsamen Gruppenaufenthalt. Bei der Planung von Ausflügen unterstützen wir Sie gerne mit Informationen über Fahrpläne, Wegbeschreibungen, Eintrittspreise und Öffnungszeiten.

Der Ponyhof Neuholland liegt nördlich von Berlin und ist in 1std. Autofahrt oder mit der S- oder Regionalbahn (bis Oranienburg) und dem Bus (803) erreichbar (siehe www.fahrinfo-berlin.de, wobei Fahrziel: „Neuholland, Ponyhof“). Fahrradfahrer finden uns auf dem Radweg „Berlin-Kopenhagen“. Jeden Sonntag ist Tag der offenen Tür und wir laden herzlich zu einer Besichtigung und zum Kennenlernen unseres Ponyhofes ein! Ansprechpartnerinnen sind Anna und Julia Steinbach und unser Ponyhof-Team.

 

Unsere Preise finden Sie hier.